Freiwilligen-Jahr in der Fahrrad-Werkstatt

Interesse an einem Freiwilligenjahr in Uganda?

Die Organisation „solivol“ vermittelt über den entwicklunspolitischen Freiwilligendienst „weltwärts“ (www.weltwaerts.de) Freiwillige zu kleinen Projekten in Ostafrika. Unter den Projekten ist auch unser Fahrradprojekt: Fahrräder als Entwicklungsmotoren. Der Ansprechpartner Frank Lüschow war selbst vor etlichen Jahren Freiwillger bei BSPW.
Kontakt: www.solivol.org bzw. Email an solivol@artefact.de .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.