Mama Jane Children Care Centre

Mama Jane Children Care Center in Jinja

Das Mama Jane C.C.C. ist ein Kinderheim in Jinja, Uganda. Es liegt am Victoriasee und wurde in den 1970er Jahren von einer ugandischen Frau, Jane Babirye, “Mama Jane” gegründet. Heute wird es von Frau Agnes Nabawanga geleitet.

Momentan werden durch das Kinderheim ca. 95 Kinder versorgt. Rund die Hälfte von ihnen leben im Heim oder in Unterkünften, die an Schulen angegliedert sind. Die andere Hälfte ist in Pflegefamilien untergebracht, welche  durch das Mama Jane Children Care Center begleitet und unterstützt werden.

Das Heim ist eine Nicht-Regierungs-Organisation (NGO) und wird überwiegend über private Zuwendungen finanziert.

Eigene Einkünfte erzielt das Heim aus Projekten zur Sicherung des Lebensunterhaltes (z.B. Nursery School, Gartenbau, Nähwerkstatt, Hühnerzucht).  In diesen Projekten arbeiten auch die älteren Kinder mit.

Die Kinder kommen aufgrund unterschiedlicher Schicksale ins Heim. Einige Jungen und Mädchen haben ihre Eltern durch Aids verloren, obwohl Uganda als vermeintliches afrikanisches Musterland in der AIDS-Aufklärung und Bekämpfung gilt. Andere von ihnen wurden ausgesetzt und verlassen aufgefunden. Das Kinderheim ist das Zuhause der Kinder, sie erhalten dort Zuwendung, Nahrung, Kleidung und eine medizinische Versorgung. Die Mitarbeiter im Mama Jane C.C.C. setzen sich tatkräftig für das Wohlergehen der Kinder ein. Allen Kindern und Jugendlichen wird der Kindergarten- bzw. Schulbesuch sowie eine Ausbildung ermöglicht.

Das Heim steht vor vielfältigen Herausforderungen. Die Lebensmittelhaltungskosten in Uganda steigen ständig und ehemalige Heimkinder, die mittlerweile erwachsen sind, benötigen auch aufgrund der schwierigen Arbeitsmarktsituation häufig weiterhin finanzielle Unterstützung. Oft ist eine Nachbetreuung auch nach dem Auszug aus dem Heim nötig.

Mit der Unterstützung aus Deutschland werden die verschiedenen Projekte im Heim (mit)finanziert, die Kinder und Jugendlichen werden gut begleitet, es werden ihnen ein Schulbesuch sowie eine Ausbildung ermöglicht und somit Perspektiven in ihrem Heimatland aufgezeigt.

Wenn Sie eine Patenschaft für ein Kind übernehmen möchten (ab 30 € monatlich) ist auch ein persönlicher Kontakt zum Patenkind möglich. Sehr gerne beantworte ich weitere Fragen und sende Ihnen Informationsmaterial zu:

Alexandra Münch, Lilienstraße 5,  71149 Bondorf , Telefon: 01625176889

email: alexandra_muench(@)gmx.net

Bitte überweisen Sie Spenden für das Mama Jane C.C.C. unter Angabe Ihrer Adresse auf folgende Bankverbindung

Sparda Bank Baden-Württemberg

IBAN: DE63 6009 0800 0403 2370 12

BIC: GENODEF1S02

Brief an Unterstützer*innen 2016

Brief aus Uganda 2016-Englisch

Mama Jane Newsletter 2015

Brief an Unterstützer*innen 2017

IMG_5268

 Foto-Galerie Mama Jane Children Care Centre

Newsletter 2016

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>